Dienstag, 21. November 2017

Schnelle Weihnachtskarten mit Washi-Tap und Origamipapier

Seit Jahren verschicke ich nur noch wenige Weihnachtsgrüße. Die dürfen dann durchaus handgefertigt sein. 
Ich zeige dir wie du mit Washi-Tape oder Origamipapier ganz einfach und schnell eine Karte gestalten kannst.




Das Washi-Tape wird in verschieden große Stücke geteilt und dann in Form eines Baumes auf die Außenseite einer Karte geklebt. Du kannst jetzt noch Kerzen, Baumschmuck oder Geschenke aufmalen. 
Meine Karten waren schon bunt genug :)


Oder du machst dir ein wenig mehr "Arbeit" und faltest 3 Origami-Papiere (Anleitung hier) und arrangierst sie zu einem Tannenbaum.


Ich finde beide Varianten schön und schnell gemacht.

geteilt mit: Dienstagsdinge, HoT, Creadienstag, Crealopee, Weihnachtszauber, ..... 
4 Kommentare
  1. Die sind sehr schön, ich habe nur die Erfahrung gemacht, das bei mir das Tape nie richtig hält. Die Origamikarte steckst du dann aber in einen Umschlag nehme ich an.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die tolle Idee! Ich bin immer 'n büschen ratlos, was ich mit Washitape machen soll. Die Karten gefallen mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karten sind klasse, liebe Gusta, Du hast tolle Ideen!

    Liebe Grüße schickt Dir Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gusta,
    dankeschön für die Inspiration. Deine Karten haben super gefallen und Lust gemacht selbst solche Hübschigkeiten zu basteln. Eine solche Karte hat meine Schwiegermutter zum ersten Advent bekommen und hat sich sehr gefreut.
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutzt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.