Angebot

Gerne stricke, häkle und nähe ich für dich ein ganz besonderes Unikat. Dafür einfach nur das Kontaktformular ausfüllen.

Meine Sachen findest du auf Etsy https://www.etsy.com/de/shop/facileetbeaugusta
Meine Bilder kannst du bei pictrs bestellen: https://www.pictrs.com/facileetbeaugusta

Sonntag, 3. Juni 2018

Saiteninstrumente

Im Germanischen Nationalmuseum gibt es ganz viele Saiteninstrumente zu bewundern.... 
Ich liebe diese Ausstellung!
Geigen
Hier nur ein kleiner Ausschnitt daraus.... komm mit..

 Diese Laier fand ich schon recht faszinierend... das muss ziemlich schwer zu sein, sie zu spielen
alte Laier
 Die vielfalt bei Gitarren ist immens..... doch irgendwie sind sie immer schöner verziert als die Geigen


 Mal ein wenig experimentiert mit der Abstraktheit des Hintergrundes...

Leider ein bisschen schwer zu erkennen... aber diese schwarze große Maschine wurde zur Herstellung von Saiten verwendet

geteilt mit: Seasons, wordless, throughmylens, ourworldtuesday, WATW, .... 
7 Kommentare
  1. Schöne Bilder :o) vielleicht ist auf den Gitarren einfach mehr Platz zum verzieren als auf den Geigen und die Vorderseite ist meist flach, was bei Geigen auch nicht der Fall ist... war nur so ne Überlegung.

    Dir noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. I used to play a guitar, but I never got very good at it. My fingers in high school were too small for a standard size, so I played on one that was three-quarter sized. - Margy

    AntwortenLöschen
  3. Cool photos. I especially like the one you call experimental.

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful! Wanting my girls to play the violin.

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful instruments!
    Thanks for linking up at https://image-in-ing.blogspot.com/2018/06/the-retreat-house.html

    AntwortenLöschen
  6. Wonderful shots! Love the displays of these gorgeous instruments.

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutzt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.