Angebot

Gerne stricke, häkle und nähe ich für dich ein ganz besonderes Unikat. Dafür einfach nur das Kontaktformular ausfüllen.

Meine Sachen findest du auf Etsy https://www.etsy.com/de/shop/facileetbeaugusta
Meine Bilder kannst du bei pictrs bestellen: https://www.pictrs.com/facileetbeaugusta

Donnerstag, 7. Juni 2018

1 Jahr Intermitten Fasting

Vor einem Jahr habe ich mit Intermitten Fasting, also dem Intermidiären Fasten (unterbrochenes Fasten) angefangen.

Die ersten paar Wochen habe ich nur 13-14 Stunden (über Nacht natürlich) fasten können... doch mit der Zeit wurden es 16 Stunden .... und zwischendurch habe ich auch mal 18-19 Stunden Fastenzeit.  Die ersten Monate habe ich mich strickt an meinen Plan gehalten. 



Wenn ich wach bin, trinke ich in den Stunden bis zum Essen Wasser - viel Wasser und auch mal schwarzen Tee - und kurz vor dem Essen gönne ich mir einen Kaffee.... damit breche ich eigentlich mein Fasten, denn ich nehme Milch dazu. Das ist sooo herrlich... diese erste Tasse Kaffee um die Mittagszeit zu genießen :)

Und was bringt das ganze? Nun ... ich hab das ja schon erklärt und im Netz gibt es massenweise Infos dazu.

Mir hat es ohne Mühe 2 Kleidergrößen kleiner beschert! Von Hosengröße 46 auf 42!!! Deshalb flog auch alles mit diesen Größen auf einen Haufen und landete bei der Caritas. 

Ich fühle mich wohl in meiner Haut! Ich muss keine Kalorien zählen. Mir wenig Gedanken machen, was ich esse und ob ich noch schnell Frühstücken kann vor einem Termin. Ich bin unabhängiger. Ich bin energiegeladener UND das obwohl ich es inzwischen  nicht mehr so streng durchziehe. Und ich esse auch mal 2 Stück Kuchen *bääääh*  lach

 Heute habe ich ungefähr 3-4 Fastentage die Woche. Aber ich nasche nach dem Abendessen nichts mehr. Da gibt es vereinzelt mal ein Gläschen Wein, aber das wars auch schon :)

Mein Abendkleid in Größe 42 muss ich sogar ein klein wenig enger machen, damit es wieder perfekt sitzt *lach*.... aber das geht mit ein paar stichen schnell... 


Zwar hab ich noch ein Röllchen, aber so richtig flachbauchig war ich noch nie. 

Das ist ja beim Bauchtanz nun auch nicht unbedingt erwünscht, dass man eine Figur wie ne Sprinterin hat *lach*. Ich fühle mich wohl... und jeder sieht, dass ich mich verändert habe - bis auf meinen Mann (der immer noch meint ich sei zu fett)... 
doch die Komplimente von meinen nicht nur weiblichen Freunden wiegen das auf... ich hör einfach nicht hin *lach* 
und mache weiter.... denn das ist ein Essverhalten, dass ich wirklich mein Leben lang beibehalten kann ohne schlechtes Gewissen, ohne Gewichtszunahme ohne gesundheitliche Beschwerden.

Hier habe ich schon mal mehr darüber geschrieben!

Hast du damit schon Erfahrung gemacht? Und wenn ja, magst du davon in ein paar Stichpunkten erzählen? 
Ich würde mich freuen!

geteilt mit: Für Dich, wordless, .... 
5 Kommentare
  1. wow! Gusta! tritt deinen herrn gemahl mal gehörig von mir ins hinterteil!!! wo bitte schön, ist das denn zu fett???! du siehst bombig aus! das sieht man total, wie viel du abgenommen hast! aber die männer kriegen sowas nie auf die reihe, ich hatte schon mal 36 kg abgenommen, glaub mal ja nicht, das das jemand bzw. mein mann bemerkt hat - grummel...also da kannst du voll zufrieden sein, sieht klasse aus, gusta, ich bewundere dich echt! ...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schöner und guter Erfolg für dich. Prima das du das so entspannt hinbekommst.
    LG Betty

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gusta,
    du siehst super aus. Dein Mann muss was mit den Augen haben.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch, dass du deinen Ernährungsweg gefunden hast. Ich empfinde das intermitten fasting auch als sehr natürlich. Bis auf wenige Ausnahmen, wie Urlaub, mache ich das seit ich aus meinem Elternhaus ausgezogen bin, weil ich mich so am wohlsten fühle. Dafür esse ich Abends gerne eine größere Portion. Dein Mann ist ja nicht sehr charmant, aber am wichtigsten ist es ja, dass du dich wohlfühlt.

    AntwortenLöschen
  5. Ein Interessantes Thema,ich habe mich auch damit beschäftigt und möchte das jetzt auch einmal. Ersuchen.Zwei Kleidergrößen weniger dauerhaft zu halten ist ein wunderbarer Erfolg.Jeder muss sein Wohlfühlgewicht finden.
    Lieben Dank für deine Erfahrungen
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutzt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.