Dienstag, 10. Februar 2015

Edler Geldbeutel im Miniformat


Wie ich euch bereits vor 2 Wochen erzählt habe, habe ich einen Geldbeutel für die nette Kassiererin im Supermarkt gemacht.



Diesen schönen bestickten Stoff habe ich für etwas besonderes aufgehoben (das zeig ich euch ein andermal). Da ein wenig Rest übrig war, habe ich ihn für den Geldbeutel verwendet.

 Kombiniert mit einem schönen Baumwollstoff sieht er sehr edel aus.





















je nachdem wie das Licht auf den Stoff scheint, schimmert er eher schwarz oder rot.

Dieses Geldbeutelchen ist eher etwas für Abends und so hat die nette Dame noch die passende kleine Abendhandtasche dazu geordert, aber das zeig ich euch auch ein andermal :)

Verlinkt mit Creadienstag, Crealopee, art.of.66, LYS, Selbermachen Freitag, Taschen und Täschchen, .....

Stoffe: örtlicher Stoffladen und Buttinette
Schnitt: Mini Geldbeutel aus dem www
Platte: altes Erbstück 

p.s. mein PC geht wieder, es sind zwar einige Sachen verstellt - warum auch immer - aber ich mach mir das wieder passend ;)
31 Kommentare
  1. Mega schön geworden, liebe Gusta! Ich mag die Changeat-Stoffe so ~ die haben immer etwas Edles. Ich kann mir gut vorstellen, wie riesig die Freude gewesen sein muss.
    Jetzt bin ich natürlich auf die Abend-Clutch gespannt.

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Britta,
      eine edle Version gibt es schon am Freitag zu sehen.

      Löschen
  2. Sehr edel, ich mag den Schnitt, sieht klasse aus. Finde es ist das perfekte kleine Geschenk.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Absolut zauberhaft dieser kleine Geldbeutel. Ein Stück zum Verlieben.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Gusta,
    der kleine Geldbeutel ist entzückend. Welche Vorlage hast Du dafür verwendet ?
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Anleitung habe ich von hier: http://tragewahn.forumotion.net/t10252-anleitung-miniborse

      Löschen
    2. Besten Dank, liebe Gusta.
      Die Falttechnik drinnen hat mich so angelacht. :-)

      Löschen
  5. Juhu!!! Das passend machen traue ich dir durchaus zu. Ganz viel Erfolg dabei.

    Dann aber zu der Minibörse. Die sieht wunderschön aus. Ich hatte vor zig Jahren mal ein Oberteil (so ein trägerloses Teil, für über die Bluse) in grün. Der Stoff war ähnlich und hat seine Farbe auch zwischen schwarz und grün verändert. Das ist eines der Teile die ich nach dem Weggeben vermisst habe :D

    Auf große und viele Fotos von dem Hauptwerk freue ich mich auch schon ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war bestimmt vor deiner Zeit als Nähinfizierte. Heute würdest du so ein Teil nie und nimmer weggeben, sondern eher zerschnippeln *g*
      LG Gusta

      Löschen
  6. Die Minigeldbörse sieht richtig edel aus. Wirklich toll, genau mein Geschmack. LG lässt dir da - Frau Mama ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wirklich ein hübsches Teil. Die Farben gefallen mir.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. oh ja, der geldbeutel sieht wirklich sehr edel aus, bin auf das passende täschchen gespannt. mit dem baumwollstoff hast du wirklich eine wunderbare kombination hin gekommen. toll. ich wünsch dir was... liebe grüsse von der insel rügen, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen
  9. Hallo! Wow! Wie wunderschön der Mini-Geldbeutel doch ist! So schön elegant und der Stoff glänzt so toll. LG Stefi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. irgendwie mag ich diese etwas edleren Stoffe...woher das nur kommt ? *zwinker*

      Löschen
  10. How elegant in texture, how chic in colors!

    AntwortenLöschen
  11. Was dieser Stoff so ausmachen kann. Ich habe hier auch noch sowas liegen und mache am liebsten elegante Taschen da raus. Ich hege ja den Verdacht dass das diese orientalischen Gene sind die uns befallen haben. Da kann man nicht nur an bunt nicht vorbei gehen, sondern auch an solch tollen Stoffen nicht!
    Tolle Idee übrigens mit dieser kleinen Minibörse! :-)
    LG Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da hast du recht Micha, ich überlege oft ganz lange was ich daraus mache, denn die Stoffe sind mir für Experimente einfach zu schade :)
      Aber schlicht und edel passt einfach immer.
      LG Gusta

      Löschen
  12. Liebe Gusta!
    Die Geldbörse sieht echt edel aus, dann noch die passende Tasche und alles ist perfekt. Was ein toller Stoff doch so ausmachen kann

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin immer auf der Suche nach solchen Besonderheiten. Dann braucht es nur den richtigen Schnitt und mehr nicht. Danke.
      LG Gusta

      Löschen
  13. Wirklich edel! Gefällt mir auch sehr gut!
    LG

    AntwortenLöschen
  14. Toll sieht der Geldbeutel aus. Auf so eine Idee bin ich auch noch nicht gekommen. Das wäre doch auch mal was, womit ich einen Geldbetrag verschenken könnte an meine erwachsenen Nichten. Danke für deine Anregung. Sieht klasse aus mit dem Edelstöffchen.
    Schöne Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht sehr edel aus. Toll.
    Und gut das der PC wieder geht :)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  16. Die sieht wirklich spitze aus. So ein interessanter Schnitt. Und der Stoff ist wirklich ein Traum.

    AntwortenLöschen
  17. Sehr edel. Ich bin gespannt wie das andere mit dem Stoff aussieht. Vielleicht eine Abendrobe. Für sehr besondere Anlässe.
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Boah, der ist so schön - fast zu schade zum Benutzen...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gusta
    wow der ist aber richtig schön und edel geworden.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  20. schaut echt super und edel aus :) Perfekt für die kleine Handtasche am Abend :)
    2 tolle Stöffchen :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  21. Die Geldbörse sieht wirklich sehr edel durch den Stoff aus. Kein Wunder das dazu eine passende Tasche geordert wurde.
    Viele Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .