Freitag, 13. Februar 2015

I love

Was ich an unserem Ort liebe?

Schwer zu sagen. Ich denke es ist das viele Grün rings herum.
Nicht weit weg von der Haustür liegt der Wald.
vor mir


neben mir

hinter mir
neben mir
über mir
Leider gibt der Himmel nicht viel her.

Ich möchte euch noch einen Rundumblick im Wald zeigen.
Neben mir geht´s Richtung Großstadt. Dort ganz hinten am Weg das graue Teil ist eine Autobahnbrücke *g*

Vor mir geht es auch so einen schönen Ochsenweg weiter in die Pampa

Auf der anderen Seite geht es wieder so schön kerzengerade zu unserem Ort

Und aus dieser bezaubernden Richtung bin ich gekommen. Ihr seht, die meisten Wege bei uns im Wald sind seeeehr abwechslungsreich. Kein Wunder, daß sich mein Mann häufig verläuft *lach*... sieht ja alles gleich aus. Man muss schon ganz schön weit laufen bis man an besonders idylische Plätze kommt. Trotzdem kann ich hier Entspannung finden und meinen Kopf frei bekommen. Es geht ja meist gerade aus *lach*

Über mir ist an dieser Stelle die Errungenschaften der modernen Zivilisation zu bestaunen ;)


 Und unter mir nur Schnee und Eis. Das laufen war grenzwertig ohne Spikes


 Bald haben wir es geschafft und nähern uns wieder bewohntem Gebiet :) vor mir:

 Neben mir

Hinter mir
 unter mir
 über mir
Leider nicht gerade ein Traumwetter..... aber solche Tage gibt es halt auch. Schönwetter kann ja jeder fotografieren ;)

verlinkt mit FMTSO und 360°, Skywatch,
14 Kommentare
  1. Schön, so nahe beim Wald zu wohnen! Verlaufen würde ich mich da aber sicher auch. Das ist der Vorteil von Bergen: man kann von oben die Gegend besser überblicken... deswegen bin ich mit dem Harz eigentlich ganz zufrieden.
    Wir hatten hier gestern richtig tolles Fotowetter:
    http://maschas-buch.blogspot.de/2015/02/behind-cemetery-fence.html
    Liebe Grüsze und ein schönes WE
    Mascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein paar Hügel gibt es auch.... allerdings sieht man dann nur Wald :)
      Ich hätte manchmal gerne ein bisschen mehr Aussicht.
      LG Gusta

      Löschen
  2. Beautiful. It must be so peaceful living next to a forest.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön euch auf dem Ausflug gewissermaßen begleiten zu können... :) Freut mich sehr, dass du die Idee vom 360 Grad Blick aufgegriffen und direkt bei mir vorbeigeschaut hast!
    Euer Wald sieht trotz mittelschwerer Eintönigkeit der Wegstruktur sehr geeignet aus für schöne Spaziergänge. Zumindest, wenn das Eis dann irgendwann mal wieder wegtaut. Den Hochspannungsmasten kann man sich ja wegdenken ;)
    Auf jeden Fall ist der scheinbar kurze "Auslaufweg" sehr praktisch. Raus aus der Zivilisation und rein in die Wildnis. Naja, fast ;)

    Hoffentlich kehrt auch bei Euch bald Frühlingswetter ein.
    Viele liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, daß mein nächster Rund-um-Blick etwas abwechslungsreicher wird :)

      Löschen
  4. Hallo Gusta,
    ich find´s toll, so nah am Waldrand und für den Hund ist es auch ideal!
    Wer die Natur liebt, der kann eigentlich nicht schöner wohnen, es sei denn mit Ausblick....
    Man kann nicht alles haben, ich bin schon froh, das ich nicht gar so weit vom Feld und Wald entfernt wohne.
    (ca. 10 Min. mit dem Fahrrad). Danke für die Fotos, hinter und neben dir!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. I love off the beaten path locations.

    AntwortenLöschen
  6. It looks as cold where YOU are...as where I am. Stay warm!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh it´s very frosty... even in the last days... brrrrr

      Löschen
  7. Wirklich wunderschöne Landschaftsbilder. Danke fürs teilen beim Friday My Town Shoot Out!

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .