Mittwoch, 27. Mai 2015

Skizzen

Mittwochs mag ich... Skizzen. Ich bin zwar nicht so gut wie meine Tochter (musst du HIER gucken), denn Menschen kann ich gar nicht zeichnen. Dafür aber alles was stillhält ;) (mehr oder weniger)
wie z.b. eine Landschaft

Oder unser Schuppen ohne wilden Wein
 von einem anderen Standpunkt aus gesehen mit Flieder und Waschhaus

oder ein Hund zwischen Felsen... (dabei ist der Hund nicht wirklich gut gelungen)
Um einfach so zu skizzieren braucht es ein wenig Übung im Schraffieren.... Das hab ich gleich an einem Oleander ausprobiert.
Oft skizziere ich auch gleich mit Aquarellstiften... die sind so ähnlich wie Buntstifte 

Sie lassen sich mit Wasser anlösen und dann entstehen schöne Verläufe.

Manchmal greife ich allerdings gleich zu Kreiden und skizziere damit etwas vor. Das ist dann gröber und man sieht keine Feinheiten. Dadurch lernt man nur das Wesentliche zu Papier zu bringen und sich nicht im Detail zu verlieren (weniger ist mehr *g* auch hier).

Tor in Hilpoltstein

Straßenzug

gegenüberliegendes Tor
Für so eine Kreideskizze braucht man nur wenige Minuten und zu Hause kann man  dann auf einem größeren Stück Papier das ganze noch ein wenig besser malen. 
Von einem Foto abzumalen würde auch gehen, aber mich stören dann die vielen Details.... 

Ganz tolle Zeichnungen findet ihr bei Cia´s Creatives Chaos.

verlinkt bei Frollein Pfau , Meertje, art.of.66, Crealopee, ....

7 Kommentare
  1. So, liebe Gusta, nun komme ich endlich dazu wieder mal ausführlich bei dir zu stöbern und Grüße dazulassen *freu*.
    Deine Landschaftsskizze gefällt mir prima. Sieht richtig professionell aus *ehrfürchtigdieWolkenundBaumreihebetracht*. Als ich noch viel von kleineren Kindern umgeben war (Kindergarten, meine und Tageskinder), habe ich mich oft mit ihnen hingesetzt und gezeichnet. Die Kleinen haben meine Werke zwar immer bewundert, aber sie waren recht stümperhaft *lach*. Nein, darin habe ich nicht so Talent *kopfschüttel*.
    Ziehe mal zum nächsten Beitrag weiter….

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gusta,

    du bist ja witzig ... malen kann ich nicht so gut. Die Skizzen sind klasse. Ich bin immer so fasziniert, wenn Menschen so fein mit Stift und Papier umgehen können, eine Kunst die mir nicht obliegt.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. Da braucht man sich nicht zu wundern, dass Deine Tochter so gut zeichnen kann! Sie hat es von der Mutter :o)
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die aber auch ganz viel üben musste, damit sie es lernt

      Löschen
  4. Liebe Gusta,

    mir gefallen deine Skizzen auch richtig gut – übrigens finde ich den Hund SEHR gelungen! Ja, und auch deine Tochter macht das toll, ich finde ihr habt beide großes Talent!

    Ganz herzliche rostrosige Grüße von der Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/05/von-edlen-recken-holden-maiden-und.html

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gusta,
    die Landschaftsskizzen gefallen mir supergut.
    Wirklich toll geworden.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  6. Zeichen. Wow. Da bin ich ja nicht so talentiert :D Sehr cool sehen deine Werke aus!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .