Freitag, 17. Juli 2015

H54F KW 29 - 2015

Wie schnell doch eine Woche vergeht. Vor allem, wenn man ziemlich viel um die Ohren hat. Allerdings hab ich nicht alles geschafft was ich mir vorgenommen hatte. Irgendwie konnte ich mich nicht dazu aufraffen. Wer mag schon bei diesem herrlichen Wetter ausmisten oder gar die Steuererklärung machen?


Stattdessen war ich in der Stadt um 2 Bücher abzuholen. Wohlweislich hatte ich den Foto eingepackt  und wie ich so durch die Gassen schlendere kommen mir wunderschöne Motive vor die Linse. Das gibt wieder so 2-5 Beiträge über meine Stadt. Darauf freu ich mich jetzt schon.
kleine Gärten an der Pegnitz

Sandstrand auf der Insel Schütt


Meine Tochter hat von Montag bis Freitag Praktikum gehabt. Das war zwar ziemlich anstrengend für sie, aber sie war auch ausgeglichener. Als ich sie abholte, konnte ich mich gemütlich zu einer Tasse Kaffee hinsetzten - jeden Tag. Mei tat das gut :)

Früh aufzustehen ist für mich schon folter, aber so ein wunderschöner Himmel stimmt einen doch wieder fröhlich.

Zu lachen gab es auch etwas. So einen schwachsinnigen Stimmzettel hab ich noch nie gesehen. Muss wohl von einem Mann gemacht worden sein - oder von einem Sonderschüler - anders kann ich mir das nicht erklären!.
1. Entscheid: Wollen sie das Industriegebiet (für das Wald gerodet werden muss) ja oder nein?
2. Entscheid: Wollen sie lieber den Wald erhalten ja oder nein?
3. Falls es unentschieden ausgeht: Was wollen sie nun wirklich - Industriegebiet oder Wald?
Da muss ich mir wirklich überlegen, ob ich nicht doch auswandern sollte. Vielleicht nach Tanna, Aneityum oder Erromango... sicherlich sind die Menschen dort intelligenter als unsere Politiker! *lach*


ok... jetzt bin ich abgeschweift.... zurück zu den freudigen Ereignissen!

Ein kleines Päckchen ging auf die Reise und ich hoffe die Beschenkte freut sich darüber.
Mir hat es sehr viel Freude gemacht, die Sachen zusammen zu suchen und zu verpacken ;)
Letzten Samstag kam ganz unerwartet ein Päckchen von Rebecca bei mir an. 

Guck mal - in diesem kleinen Täschlein kann ich nun endlich alle Kleinteile zum Stricken wiederfinden: Maschenmarkierer, Nadeln, Zopfnadeln und Nadelmaß.... etc.pp. (das war in meinem alten schwarzen Täschchen nicht möglich)


Dann bin ich noch zufällig bei Instagram über eine Strickverrückte gestolpert, die in meinem Ort wohnt. Sie färbt Wolle selbst und .... nun.... mehr verrate ich euch noch nicht.... das gibt es dann so in ca. 2 Wochen hier zu lesen - seit gespannt *vorfreu*


Zu guter Letzt möchte ich mich noch bei euch für die vielen Kommentare bedanken. Die Zimttörtchen, die Greifvögel und "Typisch ich" kamen bei euch sooooo gut an.... ich bin echt überwältigt!
Beinahe hätte ich die größte Neuerung auf meinem Blog vergessen: Seit Sonntag gibt es eine Dauerlinkparty zum Blick nach oben
Ihr dürft auch ältere Beiträge verlinken. So geraten sie nicht in Vergessenheit. Ich hoffe auf eine rege Beteiligung ;)

puh... ganz schön viel ist da zusammen gekommen.
Verlinkt wie immer mit: H54F, Freutag, Frl. Ordnung....
5 Kommentare
  1. Was für eine Woche. Freut mich, dass es dir so gut gefällt. Ich glaube ich brauche auch noch eines. Passend zu meiner Tasche :D Aber erst mal für die Neuerung hier nähen. In irgendeinem Blog hatte ich da so tolle Gurtverschönerer gesehen ;)

    Liebe Grüße und weiterhin eine tolle Woche
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gusta,
    ich muss dir beipflichten, das ist ein sonderbarer Stimmzettel!
    Ja, geniessen wir das tolle Sommerwetter, Steuererklärung und andere unwichtige Dinge können warten! (grins)
    Schönes Wochenende,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr vielseitig. ganz oben da liegt aber einer auf der Lauer und will spielen, ist wohl im Schatten besser als in der Sonne.
    Grüssle zum Wochenende, klärchen

    AntwortenLöschen
  4. Nee, alles nur nicht drinnen hocken....das Wetter muss man ausnutzen....
    Ich wünsche Dir ein sonniges WE!
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gusta,

    oh, so eine spontane Fotoreise ist doch einfach toll!!! Das mag ich ganz besonders inmitten deinen schönen Momenten.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .