Donnerstag, 2. Juli 2015

Natur in der Ruine Hohlandsbourg

Für den Naturdonnerstag bei Jutta halte ich immer die Augen offen. Schon erstaunlich wo sich überall etwas Natur finden lässt. 


 Ist es nicht toll wie hier die Natur einfach so die Ruine begrünen darf?



Mauerpfeffer

Überall spenden Bäume Schatten


da ist es schön warm :)



Wer gerne einen Rundgang auf dem Wehrgang mitmachen möchte, sollte HIER weiterlesen.
Dazu gibt es noch eine grandiose Aussicht und viele Infos rund um die Burg.
Letzte Woche hatte ich auch einen Beitrag. Wer möchte kann ihn sich HIER ansehen.
verlinkt mit: WATW, our world tuesday, wordless, skywatch, .....

16 Kommentare
  1. Toller Beitrag liebe Gusta,
    herrliche Fotos hast du da zu zeigen und Natur ist wahrhaftig genug zu sehen ;-)
    Schön, dass ich dich wieder bei meiner Aktion antreffe, dafür ♥lichen Dank.
    Einen entspannten Sommertage wünscht dir
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    da hast Du uns aber sehr beeindruckende Bilder zusammengestellt und auch noch aus luftiger Höhe fotografiert....Wunderschöner Blick.....das erste Foto gefällt mir am besten, es wirkt so monumental....Danke!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Burganlage ist riesig - so groß kenne ich das gar nicht. Danke für die lobenden Worte.

      Löschen
  3. Fascinating place!. We have nothing like that here - it would be fun to explore a place like this.
    Thanks for sharing at http://image-in-ing.blogspot.com/2015/06/falling-water.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It´s a really great castle. It was a pleasure for me to take you there :)

      Löschen
  4. Das hört sich sehr spannend an...muss gleich mal googeln, wo das genau liegt...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na hast du es gefunden? Es liegt ungefähr 4 km von Wintzenheim, 12 km von Colmar, 84 km von Straßburg und 678 km von Leipzig entfernt :)

      Löschen
  5. Sehr schön, danke fürs Zeigen.
    Schönen Tag dir,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gusta,
    auf dem Wehrgang war ich gerade (virtuell) unterwegs - toller Ausblick von da oben. Das ist sicher eine interessante Burg. Die ersten Bilder erinnern mich an unsere Burg Königstein im Taunus. Dein Beitrag von letzter Woche hat mir auch gut gefallen.
    Lieben Gruß erneut -
    Elke
    ______________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Elke,
      im Taunus war ich zwar, die Burg Königsstein ist allerdings an mir vorbei gegangen. Das muss ich schleunigst nachholen. Danke für den Ausflugstipp!
      LG Gusta

      Löschen
  7. Naturmauerwerk, das mit frischem Grün bewachsen ist gefällt mir immer ganz ausgezeichnet, deshalb gefällt mir der Besuch auf deiner Ruine ganz ausgezeichnet.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  8. Herrliche Fotos... Balsam für die Seele ist Dein Post! Danke schön! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gusta!
    Eine mächtige Burganlage ist das und sehr imposant!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Great photos. They have me wanting to be there in person. Thanks!
    Take 25 to Hollister

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich klasse. Die Natur erobert sich alles zurück. Wenn du mal im Ruhrgebiet bist, dann schau dir mal die Zeche Zollverein und die Kokerei an. Da ist es auch so genial. Bei Carmen (Fabulatoria) gab es da mal einen Post. Sie hatte eine Fotografenrundgang mit gemacht :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch dir danke ich für diesen Ausflugstipp. Solche stillgelegten Zechen sind bestimmt total sehenswert. Bis jetzt war ich nur in Zinnminen.

      Löschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .