Dienstag, 13. Dezember 2016

Flauschekranz und Puschelkugel

Ich habe in meinem Bastelvorrat noch etliche Styroporkränze und -Kugeln und -Eier.... und und und....   schon lange wollte ich da mal wieder was verbasteln. Bloß was?
Adventskränze (hier, hier, hier) gab es schon genug und selbst einen Türkranz habe ich bestrickt (hier) und befilzt (hier).
Dann stieß ich auf den Beitrag von Prinzessin Holala.... BINGO *lach*.

In nicht mal einer Stunde war der Kranz eingehüllt.

Alles was du brauchst sind Wattepads, eine alte Stricknadel aus Metall und eben einen Kranzrohling.

Die Pads habe ich auseinander gerupft und mit der glatten Seite nach außen einfach in den Kranz gepiekst. Dabei habe ich innen angefangen und mich nach außen vorgearbeitet.
Man kann das Pad einmal in der Mitte hinein stechen oder zweimal für einen natürlicheren Look ;)
dabei schön dicht an dicht ..... und der Kranz füllt sich.
Meine Tochter findet ihn so schon schön genug. Er bekommt nur noch ein Band zum Aufhängen und darf dann an die Wohnzimmertüre. 

Ich hatte noch Pads übrig.... und da bot sich die Kugel zum Verschönern an:
Hier habe ich von der oberen Mitte nach unten gearbeitet.
In gerade mal 10 Minuten war auch die Kugel zu 3/4 bedeckt. Eine schöne Bastelei für den 3. Advent *lächel*. Insgesamt habe ich 140 Pads verwurschtelt.

Aber ich finde, dass die Kugel aussieht wie ein Strauß weißer Rosen und so auch perfekt auf eine Hochzeitstafel, Geburtstagstafel oder Motto-Kaffe-Tafel passt.
 In einer schönen Kaffeetasse sieht sie aus wie ein riesiger Haufen Schlagsahne *lach*

Zusammen machen die beiden ganz bestimmt eine gute Figur :)
Wahrscheinlich wird es nicht die letzte Kugel gewesen sein, die ich so verschönert habe.

Mein Mann sieht darin natürlich keinen Sinn. Aber muss denn alles Sinn ergeben? Kann es denn nicht auch nur einfach das Auge erfreuen?

geteilt mit: Weihnachtszauber, Crealopee, Meertje, Dienstagsdinge, HoT, Creadienstag, ......

5 Kommentare
  1. Und so eine figurfreundliche Schlagsahnekugel liebe Gusta ;-) Schaut sehr schön aus und ja auf so einer Hochzeitstafel da würde sie schon sehr gut hinpassen!
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Adventswoche und sende liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gusta,

    wie, das sieht richtig klasse aus!! Einfach schlicht und richtig edel dabei! Genial.

    Allerliebst
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön sieht das aus und macht auch Laune für weise Weihnachten, die man sich auf diese Weise ja etwas ins Haus holen kann. Ganz tolle Effekte!

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee ist so einfach wie genial, super und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!
    Toll gemacht!
    Dir noch einen schönen Tag, Ophelia

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht nicht nur schön, sondern auch richtig flauschig aus. Und der Sinn dahinter? Es bereitet dem Betrachter Freude!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .