Donnerstag, 19. April 2018

May is for Ari - Socken

Das kostenfreie Muster "May is for Ari" ist zwar für einen Schal, aber es hat mir so gut gefallen, dass ich es in Socken umsetzten musste.

Die Soft-Socks Wolle von Schibot Garne in der Farbe "Never say Never" fand ich gleich irgendwie passend.
Anfangs hatte ich bedenken, dass die Verkreuzungen nicht gut zu erkennen sind.... 
.... doch man kann den Verlauf sehr gut erkennen. Die kleinen Löchlein dazwischen fallen allerdings nicht so sehr auf... außer die Socken sind an den Füßen *G*

Die intensiven Farben finde ich richtig klasse....das ist mal was ganz was anderes.

Meine "Lieblingsferse FLKH" sieht mit den Streifen richtig lustig aus.....
 .... und so klein und winzig.... 

.....dabei passt sie sich wunderbar an.

Es sind auch keine Löcher beim Übergang Ferse-Socke entstanden. 
Gestrickt habe ich mit Nadeln 2,5 und die Verzopfung anfangs mit einem Zahnstocher als Hilfsnadel gemacht.
Aber nach einer Weile wurde mir das zu dämlich und ich hab die Maschen in einer anderen Reihenfolge abgestrickt. Das funktionierte prima!
Wenn du wissen willst wie ich 2 und 3 Maschen verkreutz habe, ohne eine Hilfsnadel zu verwenden, dann mache ich gerne ein Video dazu. 
Wie du siehst ist sogar noch Wolle übrig geblieben.
Und die Socken bleiben bei mir... schließlich wird es irgendwann mal wieder kalt... und dann brauche ich diese Knaller-Socken.

geteilt mit: RUMS, Maschenfein, Häkelline, Liebste Maschen, Crealopee, Stricklust, .....
3 Kommentare
  1. Toll sehen die aus! Gefallen mir auch richtig gut!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Muster und die Farben machen auch gute Laune.
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja richtig herrlich knallig und nach Frühling aus. Wie Zöpfe mit Stricknadeln gehen muss ich auch noch lernen. Mit der Knookingnadel war das ja nie ein Thema. Vielleicht macht es am Ende ja die Mischung, denn bei glatt rechts muss ich zugeben, dass es mit fünf Nadeln schneller geht. Hmmmm. Wie gut, dass es so viel Wolle und so viele Muster gibt - für jede Gelegenheit das Richtige. Und ja, der nächste Winter kommt bestimmt :D Aber erstmal ein bisschen Frühling bitte, wobei es gar nicht zu heiß werden muss.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutzt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.