Donnerstag, 12. September 2013

Goldschätze - BIWYFI

Meine eigentlichen Goldschätze
darf ich hier gar nicht zeigen oder
nur unter besonderen Bedingungen.

Wir waren 2009 in München in der
Tut Anch Amun - Ausstellung.
So viel Gold wie dort auf einem Haufen hab ich
mein Lebtag noch nicht gesehen!

(Bilder sind nicht berauschend, da nur mit dem Handy
fotografiert)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutzt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.