Donnerstag, 14. April 2016

Retrotasche

Der Schnitt der Retrotasche ist einfach, schlicht und trotzdem raffiniert durch die Seitenteile. 

Ich habe stilecht einen echten Retrostoff aus den 70igern verwendet. 




Innen hab ich einen Rest leuchtend pinke Baumwolle verwendet. So ist nicht so viel grün an der Tasche ;)

Sie hat zusätzlich ein paar Aufsatztaschen bekommen und natürlich ein Schlüsselfindeband.
Die große Aufsatztasche ist eher eine Unterteilung, was ich allerdings sehr gut finde. Da kann man etwas verstauen, was man schnell griffbereit haben muss.
Die Größe ist prima. Ich hab den Außenstoff mit einem Waffelvlies verstärkt, da er nicht so dick war. 


Den Trageriemen kann man schön verstellen und somit die Tasche entweder über der Schulter, als Handtasche oder Quer tragen.

geteilt mit: Meertje, Crealopee, TT, Rums, Emma, ......

10 Kommentare
  1. Der Stoff ist so cool. Ich liebe Projekte aus solchen Schätzchen <3

    Liebe Grüße,

    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Retro durch und durch.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Dasn Ding, tut ein wenig weh in ungeübten Augen... *g*
    Klasse!
    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wäre auch dezenter gegangen - aber mit weniger Spaß ;)
      Kannst du dir vorstellen, dass aus dem Stoff mal Röcke, Kleider und sogar Blusen gemacht wurden? Schon schräg, gell?
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  4. Retro Retro. Für mich geht es nicht besser!

    AntwortenLöschen
  5. Was hast Du nur für Stoffschätze in Deinem Schrank? :-)
    Schick ist die Tasche geworden.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du würdest dich wundern, was da noch so alles schlummert. So nach und nach werde ich es verarbeiten :)
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  6. toll :) die ist wirklich Retro ;) Ich hab auch Innentaschen gemacht - hat mich gewundert dass da keine vorgesehen waren.
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerade bei der größe MÜSSEN doch Innentaschen rein. Also manchmal bin ich schon auch am Stutzen.... naja...

      Löschen
  7. Wunderschön, liebe Gusta,
    ein echtes Schätzchen
    und eine sehr schöne Farbkombi.
    Liebe GRüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutzt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.