Donnerstag, 12. Mai 2016

Abstrakte Blüten

Wie du weisst male ich gerne, wenn ich Zeit und vor allem Inspiration dazu habe.

So habe ich ein kleines Bild mit abstrakten Blüten (angelehnt an mein großes Bild) gemacht - Ölkreide auf Aquarellpapier
Mir gefällt die Struktur sehr gut die dabei entsteht.


Da ich so schön im "Schwung" war habe ich noch ein paar Rosen und Tulpen in Aquarell dazu gemacht.
Der Effekt der Blütenblätter wird durch Lasur (Hintergrund) und Nass-in-Nass-Technik erziehlt.

Die Bilder dürfen jetzt im Frühling wieder in der Galerie hängen :)  (sie waren ein paar Jahre eingemottet)

verlinkt mit: Meertje, Crealopee, Rums, .....

2 Kommentare
  1. Sehr schön farbenfroh. Ich hoffe doch deinem Männe geht es auch wieder besser.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Huiii, liebe Gusta, ich bin ganz entzückt von deinem Talent *-* Die würde ich mir so auch direkt aufhängen – ganz toll!!!
    Vor allem die Rosen und Tulpen in Aquarell haben es mir angetan :)

    Eine schöne Woche dir noch und liebe Grüße,
    deine Rosy ♥

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutzt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.