Samstag, 18. Juni 2016

Blumen im Garten

Zwischen den Regentagen ist immer mal wieder Zeit die vielen Blüten im Garten zu genießen.
Ein Post ohne Worte: 
Glockenblume 

Mohn


Pfingstrose







Iris 






Geißblatt 



geteilt mit: Wordless, our world tuesday, WATW, through my lens, SeasonsMontagsfreuden, .....
20 Kommentare
  1. Gorgeous flowers! I especially love the poppies and the peonies. Enjoy your weekend!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gusta,
    deine Blumen sehen wieder so wunderschön aus! Einfach alle! aber wie heißt doch diese orangefarbene auf den letzten Fotos? solche will ich unbedingt auch haben...
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist Geißblatt, auch japanische Rose oder honeyshuckle genannt. Duftet himmlisch..... braucht aber ziemlich lang bis es so hoch wächst.
      LG Gusta

      Löschen
  3. Liebe Gusta,

    wenn sich die Sonne mal blicken lässt ist es wunderschön... genau wie deine Bilder...

    Liebe Grüße und einen schönen hoffentlich sonnigen Sonntag

    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Ohja, da habe ich jetzt einfach ein wenig mitgenossen.
    Der Mohn ist so toll. Ich habe dieses Jahr auch einen Stengel. Ist von der Nachbarin über den Weg bis zu mir gewandert. Freue mich sehr darüber.
    Und die blauen Iris sieht so hübsch aus mit dem Farn dahinter.
    Was ist denn das Gelbblühende an der Hauswand?

    Das hat mir gefallen. Schaue doch so gerne was in anderen Gärten so alles wächst und wie es zusammengestellt ist.
    Wünsche dir einen feinen Sonntag!

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist Geißblatt..... wird auch japanische Rose oder honeyshuckle genannt. Duftet einfach göttlich

      Löschen
  5. Das ist ja jetzt witzig... Ich gucke hier und denke, ich sehe meinen Garten..., bis auf die Pfingstrosen blüht bei mir das gleiche... Mein gelbes Geißblatt duftet leider nicht ;-(.... Schöne Bilder! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. hej gusta! ich staune immer wieder- was für eine blütenpracht! pfingstrosen hab ich leider nur in weiss, die iris ist hier schon lange verblüht, na ja, aber meine rosen sind gerade richtig am wuchern. wir haben letztes jahr unser haus gekauft mit einem riesigen, ungepflegten bestand an Blumen und pflanzen und einer masse unkraut :0) ich kenne mich auch so gar nicht mit garten aus... also haben wir einen teil entfernt, es ist auch gar nicht die zeit da um so einen garten zu pflegen :0( die rosen habe ich einfach ganz kurz runtergeschnitten, ich dachte schon, die wären hinüber, aber nein, die wachsen wie wild :0) Ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da würde mich ein streifzug durch deinen garten interessieren ;)
      tja.. ich mach nur das nötigste, denn hier wuchert das wildkraut dank des nahen waldes auch extrem.

      Löschen
  7. Hello, these are all gorgeous flowers. You have a beautiful garden! Happy Monday, enjoy your new week ahead!

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Blumenbilder. Danke fürs teilen beim Through my Lens.

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
  9. I always love seeing garden colors and yours are just gorgeous.

    AntwortenLöschen
  10. Such a pretty assortment of flowers!
    Thank you for joining the party at https://image-in-ing.blogspot.com/2016/06/drip-drip-drip.html

    AntwortenLöschen
  11. Thanks you so much for sharing these beautiful flowers with SEASONS! Do you know that the (red) poppy (stunning capture by the way) is the state flower of California? (every state has a different flower).
    Hope you are having a lovely summer, and I will "see" you back next week for Seasons. Your posts are always interesting!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. no I did'n. that is quit interesting and I hope to share another bunch of pictures next week

      Löschen
  12. So many pretty flowers. The Irises were wonderful. My mom's plant didn't bloom that well this year. The Honeysuckle looks wonderful and such a cheery color.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. my irises bloom not every year.... so I'm glad they did this year.

      Löschen
  13. Unas capturas de flores realmente preciosas...las amapolas mis preferidas..

    AntwortenLöschen
  14. Mother Nature is just wonderful and I never tired of her flowers!

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .