Sonntag, 19. Juni 2016

Häkelnadeln - ich gönn mir ja sonst nix

Letztes Jahr auf der Handarbeitsmesse habe ich mir einen Satz Häkelnadeln gekauft. Nicht, dass ich nicht schon genug hätte..... 


Einige habe ich von meiner Mutter oder anderen Bekannten, einige habe ich mir im Laufe der Zeit gekauft.

Ich bin dazu übergegangen nur noch Nadel aus einem Guß zu verwenden. Egal ob diese aus Metall oder Holz sind. Die Plastikgriffe liegen zwar meist gut in der Hand und auch die Größe ist meistens eingestanzt, aber die Gefahr, dass die Häkelnadel genau am Übergang bricht ist bei mir einfach viel zu hoch.


So manche Nadel habe ich dadurch geschreddert. 
Dann doch lieber welche aus robusterem Material. 
Für ein gutes Gefühl in der Hand finde ich Holznadeln immer wieder angenehm. Diese aus Rosenholz mit kleinen Swarovski-Steinen sind mir die liebsten :)
(bin ja eh so ein Gitzer- und Swarovski-Fan)


Leider sind hier die Größen nur Aufgedruckt (das einzige Manko). Damit sich beim vielen Gebrauch nichts abnutzt habe ich die Stellen einfach 1-2 mal mit klarem Nadellack überpinselt.

Hast du eine Vorliebe oder ist dir das wurscht?

5 Kommentare
  1. Liebe Gusta,

    die "Neuen" sehen klasse aus und ich hab mir vor ein paar Jahren die Stricknadeln, also die Rundstricknadeln davon gekauft und bin total zufrieden, bei den Sockenstricknadeln hab ich es allerdings schon geschafft aus einer zwei zu machen... daher bin ich da wieder auf Bambus umgestiegen, die scheinen mir ein bisschen mehr mitzumachen... Häkelnadeln aus einem Guss... das ist so ne Sache, da hab ich auch schon eine zerstört... grundsätzlich bin ich da aber ziemlich flexibel... dir noch viel Spaß mit deinen Neuen...

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hihihi.....man gönnt sich ja sonst nichts....ich lach mich weg.....aber - ich glaube, wenn ich viel häkeln würde, hätte ich auch so ein Sortiment!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. die sehen ja wirklich edel aus, holz mag ich auch am liebsten, bei meinen stricknadeln nehme ich gerne bambus, die sind schön leicht und warm/angenehm in der hand ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aus bambus hab ich auch welche ... das fällt unter holz oder? auf jeden fall mag ich die auch.

      Löschen
  4. Die sind sehr schön, ich habe die metallenen am Liebsten. Auch aus einem Guß, sind mir nämlich sonst schon verbogen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .