Montag, 4. August 2014

Au + Au = Brat

Komische Gleichung, gell? 
Auberginen + Austernplize = Bratkartollfelpfanne

Superschnell gemacht und schmeckt auch noch lecker.

  

Zutaten für 2 Personen: 
1 Aubergine
300 g Austernpilze
1 Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Chilli, Tymian und
jede menge Bratkartoffeln

Aubergine anbraten und kurz vor Ende den grob geschnittenen Knobi dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Tymian würzen.
Derweil schonmal die Kratkartoffen blutzeln, die brauch ganz schön lange.
Die Austernpilze in Streifen schneiden und mit der Zwiebel anbraten. Mit Salz und Chilli würzen.
Kurz vor Ende der Bratzeit Auberginen unter die Pilze mischen und nochmals abschmecken.

Dazu schmeckt eine lecker scharfe Salsa (meinem Mann schmeckt auch Remoulade dazu *glotz*)

Guten Appetit.

Verlinkt mit Cherrys Rezepteparty und  Meine Kochlust

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://lenisonnenbogen.blogspot.de/p/datenschutz.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.