Donnerstag, 4. Dezember 2014

Adventskalender

Ok... ich bin mal wieder etwas spät, aber besser spät als nie.

Dieses Jahr hat es nicht für einen selbst gebastelten Adventskalender gereicht. Irgendwie ist die Zeit sooo schnell verflogen. 


Dafür hat sich meine Tochter einen schönen ausgedacht. 
Sie schreibt unheimlich gerne Geschichten und malt sehr gut.
Neulich hat sie sogar vom Kunstlehrer ein besonderes Lob erhalten *hachz*.

Ich schweife ab..... also... jeden Tag wird ein kleiner Teil dieser Geschichte auf ihrem Blog veröffentlicht. Sonntags gibt es dann immer noch ein Bild dazu. 

Das finde ich ganz klasse! Fast noch besser als die "Briefe von Felix" (wenn ihr die kennt). Denn neben der Schule, den Hausaufgaben und der Lernerei schreibt und malt sie die Geschichte noch bis zum 24. Dezember fertig.

Wenn ihr Zeit und Lust habt, dann guckt doch mal rüber.

Linkparty: Crealopee, LYS, .....
3 Kommentare
  1. Einfach und schön? Oder nur einfach schön??? ;-)
    Alles war einfach, bevor es schwierig wurde. --> Hab' ich neulich auf einer Postkarte gelesen. In einer Buchhandlung in Bäd Mergentheim.
    Wenn du der Meinung bist, Gusta, dass 'Merchedool' eine Reise wert ist, heißt das denn, dass du schon einmal (zweimal, dreimal, ...) dort warst???
    Ich hatte dich gar nicht gesehen - oder nur einfach übersehen? Un-Ver-Zeih-Lich.
    Das nächste Mal sagste einfach Bescheid, dann trinken wir bei Nellos Espressobar 'nen caffè...
    ...für die italienischen Momente im Leben!
    ;-)
    Gruß aus dem Taubertal, Uwe.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein ganz toller Blog von deiner Tochter und eine super Idee.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  3. Hey! Da gucke ich doch gleich mal! Ob sie sich wohl auch über einen Kommentar freut? ;-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutz-anwalt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.