Dienstag, 14. Februar 2017

Sticksoftware : erster Entwurf oder keltische Drachen - Freebee

Einen schönen Valentinstag wünsche ich dir. Als kleines "Geschenk" gibt es heute eine Stickdatei als Freebee :)

Wäre die Sticksoftware "Digitizer MBX" nicht bei der Stickmaschine mit dabei gewesen, ich hätte sie mir womöglich nicht gekauft. Allerdings hätte ich dann auch nicht die Möglichkeit selbst Dateien zu entwerfen.

Ich liebe diese Keltischen Motive. Am liebsten die Drachen. Also habe ich so einen Drachenkonten eingescannt und durch das Programm gejagt.

Danach waren die Konturen automatisch angelegt.

Nun fehlt nur noch ein bisschen Feintouning, damit die Nadelsprünge nicht wirr sind. Dazu kann man entweder die einzelnen Segmente in der Stickabfolge anders anordnen oder auch die Anfangs- und Endpunkte der Segmente verlegen.

 Ganz toll ist die supertolle Vergrößerung auf 2000% und mehr. Da entgeht einem geschulten Auge nix mehr *lach* .... ich war dagegen etwas verwirrt.

Sooo eigentlich wollte ich ja mit den Drachen weiter machen. Ich dachte, so ein gefüllter Körper wäre ganz nett. Das lässt sich auch sehr unkompliziert verwirklichen. Nur muss man sich für ein Muster entscheiden.... und bei so vielen Mustern fällt es mir wirklich schwer.


Mit Kreuzstich sehen die Körper ebenfalls sehr gut aus.

Würdest du gerne eines oder gleich alle Varianten des keltischen Drachen sticken? 

Die Datei kannst du in meinem Etsy-Shop erwerben.

geteilt mit: Dienstagsdinge, HoT, Crealopee, Meertje, Creadienstag, ourworldtuesday, .... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .