Montag, 28. Juli 2014

Couscous-Pfanne

bevor ich mich an die Nähmaschine schwinge, um endlich meine Kameratasche zu nähen, wollte ich euch noch ein schnelles feines Rezept zeigen. 
 Ich liebe Pfannengerichte. 


Hierfür braucht ihr: 
2 Paprika
1 Zucchini
1 Aubergine
2-3 Tomaten
Cous Cous
Knoblauch
Gewürze

Aubergine und Zucchini grob würfen und in der Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Mit Salz, Kräutern und Zitrone würzen.


Paprika und Knoblauch zu geben und kurz mitbraten. 
Couscous nach Packungsanweisung in heißem Wasser oder Gemüsebrühe einweichen. 
Fertigen Couscous mit den Tomaten und evtl. etwas Gemüsebrühe unter das restliche Gemüse mischen.

Guten Appetit.

Verlinkt mit Cherrys Rezepten, LYS, art.of.66, Kochlust, Crealopee ......

4 Kommentare
  1. Huhu.... hey dein neues Foto gefällt mir ganz gut ;-)
    Couscous liebe ich! Das könnte ich auch ausprobieren, mit Auberginen und Zuccini habe ich noch nicht 'vermischt'... sieht aber leckerli aus.
    Lieb Gruß,
    Betty

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gusta,
    das schaut so lecker aus.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gusta,

    das sieht sehr lecker aus. So einfache Pfannengerichte mag ich auch sehr gern!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Bis auf die Aubergine hätte ich sogar alles da!? :-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .