Dienstag, 8. Juli 2014

Socken Weinrebe

Heute möchte ich euch Socken zeigen, die schon eine Weile fertig sind (genaugenommen vor der SchnabiHipbag genadelt)
Gestrickt aus der Sensitv Socks Wolle von KKK Klaus Koch Kollektion mit Nadeln 2,5. 



Mit einer Tomatenferse - gestrickt von der Spitze nach oben.
 Das Muster hab ich aus einem Strickmusterbuch. Es war recht einfach. Mir gefallen diese diagonal verlaufenden Muster sehr gut.
Dieses Lochmuster nennt sich Weinrebe.




Dieses kleine Kunstwerk verlinke ich zu Creadienstag, Link your Stuff, art.of.66, Pamelopee, Stricklust

p.s. Sewing SaSu



7 Kommentare
  1. Liebe Gusta,
    diese Socken sind eigentlich viel zu schade zum Tragen. Das Muster ist einfach wunderschön.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal hab ich sie im Winter im Bett an... oder zu hause als bequem-auf-dem-Sofa-lieg-Socken ;)
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  2. Du bist ja ein echter Strickprofi!
    Was Du mustertechnisch so drauf hast- mannoman!!!
    Ich stricke Socken lieber ohne Muster und lasse den Farbverlauf wirken... Das ist einfacher für mich! ;O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  3. Die sind sehr schön, Gusta!
    Und wenn Du an dem Muster noch mehr Freude haben möchtest, strickst Du Dir noch ein Paar mit einfarbiger Sockenwolle. Dann kommt es noch einmal so gut zur Geltung.
    Herzliche Grüße
    Pia René

    AntwortenLöschen
  4. Ui, Klasse, aber Tomatenferse??,
    was du immer für tolle Sachen findest.
    Das Muster ist super und die Farben.....
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  5. Oh, was sehen die toll aus. Ich bewundere dich ja aufrichtig für deine Strickkünste. Bald bekomme ich hoffentlich die kleinen Knookingnadeln (das passende Buch liegt hier schon *gg*) und dann geht es hoffentlich irgendwann los :) Aber so ein schickes Muster. Nee. Erstmal was schlichter ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca, die bei dem Wetter ihre geliebten "Gustasocken" rausgekramt hat

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Socken! Das Muster und die Farben sind schön :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutz-anwalt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.