Donnerstag, 29. Oktober 2015

Schmuckständer und -Dose

Ich begrüße ganz herzlich meine neuen Leserinnen. Was für eine Freude! Und bedanke mich für die vielen lieben Kommentare der letzten Zeit. 

Diesen Schmuckständer und dazugehörige Box habe ich schon vor einiger Zeit mit Dècopatch (ein Papierbasteltrend aus Frankreich) verziehrt.




Dazu reißt ihr das Papier in kleine Stücke und beklebt euren Gegenstand. Hinterher wird nochmal eine Schicht als Schutz aufgepinselt - fertig.
Geht fix und sieht gut aus :) 





Und da diese Seite irgendwie an Orange erinnert... geht es auch zur Papierliebe im Oktober :)

für Hinten hat das Papier nicht mehr ganz gereicht - sieht ja niemand :)

Da dies mein Schmuckständer und meine Dose ist, geb ich sie nicht mehr her. Sie passen gut in unser Bad, auch wenn die afrikanisch und nicht maritim sind :)

verlinkt mit: Meertje, Crealopee, RUMS, Papierliebe, .....

Alle Materialien habe ich bei VBS-Hobby erstanden.
7 Kommentare
  1. Das Tigerfell ist eindeutig orangetendierend und toll, dass du das erstellt hast. Ich habe früher mal Serviettentechnik versucht, und stelle mir das ähnlich vor. Was dir wohl alles zum Thema Licht im November einfallen wird? LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau so ähnlich ist das auch - nur dass das Papier stabiler ist als die oberste Lage der Serviette.

      Löschen
  2. Das hört sich ja wie Serviettentechnik an, cool sieht es aus. deine Schmuckdose ist ja toll, grins, würde mich ja interessieren, wie sie innen aufgeteilt ist.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wie schick. Erinnert mich an diese Serviertentechnik die es vor Jahren mal gab :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Sieht schick aus.Stimmt,erinnert an Serviettentechnick.
    Liebe Grüße Pippi

    AntwortenLöschen
  5. Ich musste auch direkt an Serviettentechnik denken! Der Unterschied liegt da auch glaube nur im Papier, oder!? ;-)
    Alles Liebe und wiederhin so viel Freude beim Basteln wünscht dir Pamela.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau - das Papier lässt sich super verarbeiten und reissen..... einfach viel unfummeliger als Servietten :)

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://lenisonnenbogen.blogspot.de/p/datenschutz.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.