Angebot

Gerne stricke, häkle und nähe ich für dich ein ganz besonderes Unikat. Dafür einfach nur das Kontaktformular ausfüllen.

Meine Sachen findest du auf Etsy https://www.etsy.com/de/shop/facileetbeaugusta
Meine Bilder kannst du bei pictrs bestellen: https://www.pictrs.com/facileetbeaugusta

Montag, 12. Oktober 2015

Zacken

Ich musste mal meine Nahlinsen und einen Tipp einer Bekannten ausprobieren. 


Ich hab einfach 4 Linsen (1, 2, 4, 10) übereinander geschraubt.
Ich wusste gar nicht, daß auf den Zacken so viele Rillen sind.

Bei 10 Dioptrien ist das schon eine enorme Vergrößerung.

4 geht grad so... 

aber 1 und 2 geben einfach nur Schärfe ins Bild.

Jetzt wisst ihr bestimmt auch wohin diese Zacken gehören, oder?


so sieht es aus, wenn alle Linsen aufeinander sind und noch nicht scharf gestellt wurde... dann entsteht eine Vignette - auch ganz interessant.

Verlinkt mit Makro-Montag,  Macro monday 2, ...

8 Kommentare
  1. Sehr speziell, aber ein gelungenes Experiment. Gefällt mir!!!
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessant.....
    Gefällt mir deine Bilderreihe
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Genial, auf dem oberen Bild haben die Zacken auch noch Strahlen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ganz schön zackig und scharf ;-)
    Schön das du ausprobierst!
    Liebe MaMoGrüsse sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Cool! Ausprobieren finde ich immer gut! Lg und schöne Woche.

    AntwortenLöschen
  6. Genial! Ich wäre nicht selbst darauf gekommen!
    Das sind tolle Bilder und sie eröffnen ja eine neue Welt!
    Danke fürs Zeigen und Erklären!
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jetzt wo du es sagst, bringt mich das auf eine Idee *schmunzel*
      du darfst gespannt sein.

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutzt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.