Dienstag, 25. Oktober 2016

Wiederholungstäter STB

Meiner Freundin hab ich im Auftrag ihrer Tochter einen Pulli gestrickt. Von mir sollte sie aber auch noch etwas zum Geburtstag bekommen.
Ich habe ewig lange überlegt. Was schenkt man einer Frau, die strickt und näht und bastelt und überhaupt handarbeitet?

Da kam ich auf die Sewtogetherbag. Klar... für Kleinkram kann man immer etwas brauchen, oder?

Ich wollte allerdings keine 08/15 Tasche nähen. Es sollte etwas anders sein als meine bisherigen Geschenke. (HIER und HIER oder HIER oder HIER)


Also hab ich die Außenseite schon mal gequiltet und mit einem Rest Webband verziehrt. Es passt irgendwie zum Innenleben (hoffe ich *lach*).... und wenn nicht.... egal. (geteilt mit Webbandliebe)

Auf die Rückseite ... oder andere Seite habe ich die Hexagon-Patches vom letzten Upcycling genäht. Da der Jersey auf der gequilteten Baumwolle so gar nicht schön liegen wollte, sind auch ein paar Ecken und Kanten drin... leider *seufz*. Aber nochmal auftrennen oder gar neu Zuschneiden wollte ich nun doch nicht mehr.

 Was tun? 
Ich hab einfach auf die schlimmsten Stellen (oder wo ich dachte, dass sie sind) ein paar Mini-Schleifen und Blümchen aufgenäht. 
Tja... nun frage ich mich, ob das ablenkt oder eher den Blick hinlenkt?

In meinem Stoffschrank habe ich bewusst ein paar "Reste" heraus gesucht. Allesamt Stoffe aus dem Stoffabo von Frau H. vom letzten Jahr. (leider gibt es das nicht mehr)


 Ich finde, sie passen ganz gut zusammen. Da meine Freundin rot und orange und grün liebt, hab ich all diese Stoffe ausgesucht. 
Die Seitenteile sind aus den Stoffen der Innentaschen zugeschnitten. So sind sie auch noch mal außen zu sehen.
 Um das Auffinden der verschiedenen Kleinigkeiten zu erleichtern habe ich verschiedenfarbige Reißverschlüsse gewählt.

Vorne springt einem der Vögelchenstoff förmlich ins Auge. Neben dem Konfetti-Bunten-Punktestoff mein absoluter Liebling an dieser Tasche.

Das 2. Zwischenfach ist in dem Punkte-Blumen-Stoff....

für das 3. habe ich einen lila Stoff mit Kreisen und Eulen gewählt... 

.... und auf dem Konftetti-Bunten-Punktestoff darf mein Label drauf ;)

Hier seht ihr die Innenstoffe... mit Retro-Tuplen
 Polka-Dots in rot (leider nicht außen verarbeitet, da nur noch total wenig da war).... 
 und Streublümchen

 Hier noch eine kleine Innenansicht
Ich bin gespannt, was sie für Augen machen wird. 
Sie hat sich riesig gefreut!!! Hab ich etwas anderes erwartet?*lach*.

Auch im Freundeskreis meiner Tochter kommt die STB super an ... ich glaub, das wird nicht die letzte gewesen sein, die ich nähe *kicher*.

geteilt mit: Upcycling, Crealopee, Meertje, Dienstagsdinge, HoT, Creadienstag, TT, ....

6 Kommentare
  1. Hallo Gusta,
    die Tasche ist sehr schön geworden mit diesen vielen bunten und verschiedenen Stoffen.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gusta,
    das es das Abo nicht gibt habe ich gar nicht mitbekommen. Hm. Die Tasche ist ja wohl der Knüller, da kann sie gut unterscheiden, wo was ist. Wenn jede Taschen nen anderen Stoff hat. Tolle Idee.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Das kann ich mir gut vorstellen, dass die Taschen gut ankommen. Ich finde die auch absolut genial.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Deine Tasche sieht toll aus...ich mag die Blümchen und Schleifen und die Falten habe ich nur gelesen. Nicht gesehen!

    Liebe Grüßle die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gust,
    deine STB ist sehr schön geworden. Die bunten Stoffe passen alle so gut zusammen. Gefällt mir sehr gut.

    LG Marita

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .